eOPUS + marahplus: starke Partnerschaft für Planungsprofis

eOPUS + marahplus: starke Partnerschaft für Planungsprofis​

Von der Planung in die Warenwirtschaft und zurück –
neue bidirektionale Verbindung für einfaches arbeiten

eOPUS + marahplus:
starke Partnerschaft für Planungsprofis

Sauter + Held: Von der Planung in die Warenwirtschaft und zurück –
neue bidirektionale Verbindung für einfaches arbeiten

Unser aktueller Beitrag aus der möbelkultur zum Thema:Integration eOPUS in marahplus

eOPUS ist eine Planungssoftware, die völlig neue Impulse in der Raum- und Küchenplanung setzt – und eine enorme Arbeitserleichterung für Fachberater eines Einrichtungshauses darstellt. eOPUS basiert auf einer 3D-Spiele-Engine mit fortschrittlicher Datenbanktechnologie. Planungsprofis sind damit in der Lage, die Wohnträume ihrer Kunden in einer digitalen, lebensechten Darstellung zu präsentieren. Planungen und Änderungen können in Echtzeit umgesetzt und direkt mit den Kunden geteilt werden – von der Gesamtübersicht bis hin ins kleinste Detail. Dies geschieht mithilfe einer Virtual-Reality- Technologie direkt im Möbelhaus oder, für eine noch schnellere Abstimmung, via E-Mail oder SMS. Kunden erhalten in diesem Fall einfach einen Link zur aktualisierten Planung. Der entscheidende Vorteil ist, dass sie anhand der anschaulichen Präsentation ein gutes Gefühl für den Raum bekommen; was wiederum hilft, die Zeit bis zur Kaufentscheidung zu verkürzen.

 

Damit auch nach Kaufabschluss alles glatt läuft, haben die Branchendenker von Sauter + Held eOPUS in das ERP-System marahplus integriert. So gestalten sich die Aufgaben rund um die Belegerfassung und -bearbeitung, die Bestellabwicklung bis hin zu Lieferung und Montage ebenso (spielerisch) einfach wie die Planung – und Kunden können ihre Traumküche oder das neu gestaltete Wohnzimmer schnellstmöglich genießen.

„Unser Ansatz ist es“, so Karlheinz Binder, Projektmanager bei Sauter + Held, „dass durch die bidirektionale Verbindung von Planung und Warenwirtschaft sämtliche Aufgaben in einem einzigen System – ohne hin und her zu switchen – bearbeitet werden können. Für jeden Mitarbeiter stehen alle relevanten Informationen tagesaktuell und zentral zur Verfügung, damit die Kommunikation im Team und zwischen den verschiedenen Bereichen perfekt läuft – und dadurch viel weniger Fehler passieren.“ So kann auf Kundenwünsche zeitnah reagiert werden. Mit dem Ergebnis, dass Kunden sowohl von den Produkten als auch vom erstklassigen Service begeistert sind.

 

 

„Dank der neuen intelligenten Verbindung von eOPUS und marahplus lassen sich insbesondere Angebote und Aufträge schneller und sicherer erstellen sowie Preise zuverlässig ermitteln“, sagt Detlef Held, einer der beiden Geschäftsführer von Sauter + Held. Alle Abläufe finden auf einem höheren Level statt, sodass die ohnehin knappen Personal-Ressourcen viel sinnvoller eingesetzt werden können.

 

Das starke Team eOPUS und marahplus ist folglich die perfekte Lösung für Planungsprofis, die hochwertige Küchenlösungen und Wohnraumgestaltungen anbieten. Und zudem die Vorzüge von sinnvollen und wirtschaftlichen Arbeitsabläufen im gesamten Geschäftsprozess erkennen und nutzen wollen. Gute Nachrichten für die Möbelbranche, wo komplexe Aufgaben das Tagesgeschäft maßgeblich bestimmen.

Lust auf Austausch?

Seit nun 30 Jahren beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir Möbelhändler bei Ihrer Arbeit bestmöglich unterstützen können. Zusammen mit unseren Partnern aus der Einrichtungsbranche haben wir in viele gemeinsamen Projekten Ideen entwickelt und Lösungen gefunden, um Prozesse zu optimieren, um Arbeitsabläufe einfach zu gestalten, und vieles mehr …

Gerne möchten wir uns mir dir zum Thema “Einrichtungshaus der Zukunft” austauschen.

Das möchtest du auch? Dann lass uns ins Gespräch kommen.

Wir freuen und auf dich!

Deine Branchendenker von Sauter + Held

Du hast Fragen?
Dann schreib uns.
Newsticker