Möbel Ferrari arbeitet weiterhin einFach mit dem ERP-System marahplus

Möbel Ferrari arbeitet weiterhin einFach mit dem ERP-System marahplus

Die Einrichtungsprofis aus dem schweizerischen Hinwil stehen seit vielen Jahren für modernes Wohnen und legen dabei hohen Wert auf individuelle Einrichtung und Beratung, gute Qualität und besten Service. Auf über 8000 m² zeigt das größte Möbelfachgeschäft im Züricher Oberland ein breites Sortiment an Möbeln unterschiedlichster Stilrichtungen. Für das Team um René Ferrari ist die Zufriedenheit und das Wohlbefinden jedes einzelnen Kunden stets oberstes Ziel. Dass sich die Kunden in ihrer Einrichtung wiedererkennen, dafür sorgen die Mitarbeiter mit hoher Fachkompetenz und Kreativität, überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft und Motivation.

Damit hinter den Kulissen alles reibungslos funktioniert, setzt Möbel Ferrari auch in Zukunft auf das Warenwirtschafts- und Kommunikationssystem von Sauter + Held. Die 30 virtuellen marahplus Assistenten bieten professionelle Unterstützung für eine effiziente Erledigung aller Aufgaben des Tagesgeschäfts. Intelligente Lösungen für eine durchgängige Auftragsabwicklung, für Rechnungswesen, Dokumentenmanagement, Controlling und viele weitere, vereinfachen die Abläufe im Unternehmen, damit das Möbel Ferrari Team sowohl gerne als auch einfach arbeiten kann.

Assistenten // weitere Lösungen

Auszug der marahplus-Assistenten und weiteren Software-Lösungen, die bei Möbel Ferrari zum Einsatz kommen. 

Newsticker